Freitag, 10. Februar 2012

Fragerunde





Seit einiger Zeit geistern diese Fragerunden durch die Bloggerwelt. Und weil ich selber sehr neugierig bin und mir eure Antworten auf die Fragen immer gerne durchlese, mache ich natürlich mit!!! So habt ihr schließlich auch die Möglichkeit, mich ein bisschen besser kennen zu lernen...
Ich wurde von Denise ausgewählt 11 Fragen zu beantworten und hier sind meinen Antworten:

1. Was war das Verrückteste oder Unüberlegteste, was du je gemacht hast?
Puuhhh, also über diese Frage musste ich am meisten grübeln und hab immer noch keine Antwort...Ich finde es immer schwer, das "Schönste", "Tollste", "Beste" etc. zu benennen, weil es immer mehrere Sachen gibt, die dafür in Frage kommen. Ich sage einfach mal nur soviel: ich habe in meiner Jugend, viele verrückte und unüberlegte Sachen, zum Leidwesen meiner lieben Eltern, gemacht.

2. Hast du eine Ausbildung gemacht oder studiert (oder bist noch dabei)?

Ich habe eine Ausbildung gemacht und mich dann neben meinem jetzigen Beruf weitergebildet...Ich sag euch, jeden Samstag in der Schule sitzen ist schon hart, aber man lernt auch sehr nette Leute kennen, die einem die Zeit versüßen (diejenige die ganz besonders gemeint ist, weiß jetzt bestimmt Bescheid *Winkewinke* :-)).

3. Würdest du nochmal den gleichen Berufsweg einschlagen oder würdest du etwas anders machen, wenn du nochmal 16-19 Jahre alt wärst?
Ich glaube, wenn ich wirklich nochmal wählen dürfte, würde ich einen anderen Weg einschlagen. Als ich mich damals zu einer Ausbildung entschieden habe, hat mich mein Umfeld doch schon sehr beeinflusst und mir von kreativen Studiengängen "Mit-denen-man-sowieso-keine-Arbeit-findet" abgeraten. Jetzt würde ich nicht mehr darauf hören und es einfach probieren.

4. Findest du deinen Vornamen schön oder wünschst du dir, deine Eltern hätten dir einen anderen Namen gegeben?
Ich mag meinen Namen! Meine Eltern haben da schon eine ganz gute Geschmack bewiesen.

5. Was war dein schönster, größter oder wertvollster Gewinn bisher? Mh, im Gewinnen bin ich nicht so gut! Aber ich habe als Kind bei einem Malwettbewerb eine Reise auf einen Bauernhof gewonnen. Richtig schön mit Kutschfahrt, Ponyreiten, Grillen und noch ganz vielen Sachen, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Das war damals ein sehr schöner Gewinn für mich! Ok, neben einer Stoppuhr und einem Ring habe ich aber auch sonst noch nichts gewonnen, da fiel die Entscheidung nicht schwer.

6. Gibt es einen Urlaubsort, an den es dich immer wieder verschlägt, wo du immer wieder hinfahren könntest?
Wenn man einen "Städtetrip" als Urlaub bezeichnen kann, dann ist ROM ein solcher Ort. Ich finde diese Stadt wunderschön und bin von den alten Gebäuden einfach nur fasziniert. Die Stadt ist sehr lebendig und laut und trotzdem strahlt sie irgendwie eine Ruhe aus, wenn man durch ihre Straßen läuft. Ich war bisher zwar erst zweimal da, möchte aber auf jeden Fall nochmal ein-zwei-drei...mal nach Rom! Ich muss nur den Dicken überzeugen :-)

7. Was würdest du gerne können?
Jetzt wo wir gerade umziehen/ umgezogen sind, würde ich doch gerne handwerklich ein wenig begabter sein. Vor allem Lampen möchte ich anschließen können. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden!

8. Und worauf bist du stolz, dass du es kannst oder dass du es bist?

Ich bin stolz darauf, bisher alles in meinem Leben gemeistert zu haben und es bis zu dem Punkt geschafft zu habe, wo ich jetzt stehe. Und darauf, dass ich so bin wie ich bin!

9. Was war das beste Konzert, auf dem du bisher warst? (wenn du nicht auf Konzerte gehst, darfst du was zum tollsten Film, Theaterstück, Musical o.ä. schreiben :-)
Ganz klar! Das war das Konzert mit Fettes Brot in Amsterdam.
Es gab 2010 eine Aktion von Fettes Brot, bei der 500 Fans nach Amsterdam geschickt wurden, um dort den Release ihrer gleichnamigen Single zu feiern. Eine Freundin hatte damals Karten bei 1Live für dieses exklusiven Konzert in die holländische Hauptstadt gewonnen und ich durfte mit! Nochmal danke an diesen lieben Menschen!

Wens interessiert, der kann es hier auch nochmal nachlesen:
http://www.fettesbrot.de/fb/?p=889

10. Was ist der weit entfernteste Ort oder das weit entfernteste Land, an dem du bisher warst?
So richtig weit bin ich noch nicht gekommen. Ich glaube Griechenland war das weiteste. Aber für nächstes Jahr ist eine Californien Rundreise geplant.

11. Hat dich jemand zum bloggen inspiriert oder was war der Auslöser, dass du blogst?

Ja, die liebe Denise war der Auslöser :-P


Da ich eigentlich nichts von Kettenmails etc. halte, gebe ich diese Fragen nicht weiter. Ich finde es aber trotzdem interessant Dinge über andere Menschen zu lesen, deshalb mache ich mit :-P

Kommentare:

  1. Da smit den Lampen ist gar nicht so schwer - Google hilft ;)

    Und nach Rom möchte ich auch so gern - war leider noch nie da...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rom kann ich dir wirklich wärmstens empfehlen!
      Wie ja schon gesagt, meine absolute Lieblingsstadt!

      Löschen
  2. Also zu Punkt 1 hätte ich ja gerne mal mehr Details gewusst ;-)
    Zu zwei: Winke-winke zurück ;-)
    Und gern geschehen wegen dem Amsterdam-Trip ;) Ich fands auch echt cool mit dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nix, Punkt 1 ist mein Geheimnis und was ganz Konkretes gibt es auch gar nicht :-P Da gäb's einiges zu erzählen ...

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...