Dienstag, 29. Mai 2012

Für Mutti: Neue Platzsets!

Ich schulde euch ja noch einen Post zu meinem selbstgemachten Muttertagsgeschenk. Und hier ist er dann auch endlich :-) Ich habe meiner Mama 6 schöne neue Platzsets benäht/-stickt. Auf dem Foto habe ich jetzt nur 2 fotografiert, aber die restlichen vier sehen, bis auf die Anordnung der Tassen, genauso aus.



Hintergrund für die Tassen auf den Platzsets war eigentlich, dass wir meine Mama zum Geburtstag diese Teekanne geschenkt haben und ich die Platzsets passend zur Teekanne besticken wollte. Naja, so ganz passend ist es dann jetzt doch nicht geworden. Meine Mama hat sich auf jeden Fall sehr gefreut und das, obwohl ich ihr auf gar keine Fall etwas schenken sollte. Und das ist ja schließlich die Hauptsache!

Die Platzsets sind eigentlich auch ganz einfach zu machen.
Die Sets habe ich in dem bekannten schwedischen Einrichtungshaus gekauft und den Stoff bzw. das Wachstuch, mit dem ich die Platzsets verschönert habe, gab es da gerade auch im Angebot :-) Sehr praktisch!
Aus dem Wachstuch dann einfach schnell die passenden Formen ausgeschnitten und mit der Nähmaschine in einem ganz engen Zickzack-Stich auf die Platzsets genäht. Für das Besteck habe ich ein extra Besteckfach aufgenäht, damit Messer, Löffel und Gabel auch immer schön am rechten Platz liegen :-) Anschließend alle Fäden schön vernäht und fertig sind die aufgehübschten Platzsets!

Eigentlich ganz einfach und eine gute Geschenkidee, oder?

Kommentare:

  1. total toll!
    Da hat sich deine Mama bestimmt gefreut :)

    AntwortenLöschen
  2. Super sehen die Platzsets aus! Schöne Idee und das Besteckfach ist cool!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...