Freitag, 25. Mai 2012

Portemonnaie - "klein"

Nachdem ich letzte Woche das „große Portemonnaie“ gepostet hatte, wollte eine andere Freundin direkt auch eins HABEN! Aber ein kleineres sollte es sein… und mit Jeansstoff …und am liebsten noch mit Schmetterlingen! Lange wollte ich sie nicht warten lassen. Also habe ich mir ein Schnittmuster für ein „kleineres“ Portemonnaie rausgesucht und mich am Wochenende hingesetzt und losgenäht.
Auf jeden Fall ist der Schnitt einfacher als das „große Portemonnaie“.  
Und die neue Besitzerin ist auch zufrieden J


Kommentare:

  1. cool, und so ordentlich!
    hast du die Außenlage so dick gefüttert wie in der Anleitung beschrieben? Der Jeansstoff macht das ganze doch schon bestimmt dick und fest, oder?
    Ich hatte bei mir ja dünnere Vlieseline genommen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Jeansteil auch nur mit der dünner Vliseline bebügelt. Sonst wäre das Portemonnaie glaube ich zu dick geworden. War eh schon schwer genug, den Jeansstoff zu nähen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...