Dienstag, 10. Juli 2012

Creadienstag: Strand-Urlaubs-Mitbringsel

Wie ich ja bereits berichtet habe, bin ich gerade frisch aus unserem Portugal Urlaub wieder da
(*wie immer war der Urlaub viiiieeeel zu kurz, aber das ist ein anderes Thema*).

Normalerweise bin ich ja nicht so der Mitbringsel-Typ und schon gar kein Kartenschreiber, deshalb bekommen meine Freunden und Familie meistens weder eine Karte aus dem Urlaub, noch etwas mitgebracht. Dafür bin ich aber eine ganz große Muschelsammlerin. Und da ich auch diesen Urlaub wieder fleißig Muscheln gesammelt habe, kam mir die Idee, doch einfach aus den Muscheln was schönes zu Basteln und an die Liebsten zu verteilen.

Gedacht - Getan! Ich habe einfach ein paar geeignete Muschelstücke aus meinem Fundus rausgesucht und mit dem Dremel ein Loch reingebohrt. Zum Glück hatte ich auch noch ein geeignetes Lederband zuhause und ein paar Perlen und Verschlüsse. Wenn man keine Verschlüsse parat hat, kann man auch einfach einen Schiebeknotenverschluss nehmen (siehe Kette ganz links).

Die "gewickelten Stücke" werden übrigens genauso gemacht wie der Verschluss. Ich habe drei Bänder genommen und ein davon ein ganzes Stück länger als die Kette zugeschnitten, mit diesem wird dann gewickelt und zwar genauso wie bei dem Schiebeknotenverschluss. Man schneidet dann hinterher nur das Band nicht ab, sondern zieht es durch die Schlaufe, also so ungefähr:



Wie ist es bei euch? Sammelt ihr gerne Muscheln?
Und seid ihr Kartenschreiber?
Bringt ihr euren Liebsten was aus eurem Urlaub mit?

Kommentare:

  1. Wow, das sind wunderschöne Ketten geworden. Ganz großes Kompliment!
    Muscheln sammel ich auch für mein Leben gerne, wenn ich mal ans Meer komme :-)
    Karten schreiben habe ich mir abgewöhnt und ein Mitbringsel bekommt immer nur die Haushüterin :-)
    Ganz viele liebe kreative Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine superschöne Idee! So ein Mitbringesel würde mir auch gefallen. ;-) Jetzt muss ich direkt mal meine Muschelsammlung durchforsten... Vielen Dank fürs zeigen!
    LG Janna

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sehen ja toll aus. Ich bin ja Kartenschreiberin, das gehört für mich zum Urlaub dazu :)
    Mitbringsel gibts eigentlich nur für meine Mama, die ja Kulis sammelt. Außer bei "besonderen" Urlauben, da gibts dann auch was für meinen Papa und vielleicht meine Schwester oder so.
    Muscheln sammel ich auch immer gerne :)
    Das sind ja jetzt nur Muschelstückchen, ne? Ich sammel immer nur ganze Muscheln :) Daraus habe ich mal nen Bilderrahmen gebastelt, könnte ich eigentlich auch mal im Blog zeigen!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, die zweite Kette von rechts ist jetzt meine. Danke :-*

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...